Sabbat: Santiago de Queretaro

Session 3) Von Spuren und Staubsaugern

Eine Kluft zwischen Arm und Reich

mit Hektor, Jujo, Raul, Charlotte

Szene 1) Bei den Nachbarn

Charlotte und Hektor versuchen weiterhin Hinweise in den Ruinen der Villa des Erzbischofs zu finden. Die Überwachungskameras der Nachbargebäude erweisen sich als Hilfreich. Wie es scheint hat eine Gruppe von in Blaumann gekleideter Männer aus einem Lieferwagen mehrere Teppichrollen in das Anwesen getragen, kurz bevor diese in Brand gesteckt wurde. Weitere Nachforschungen bezüglich des Kennzeichens ergaben jedoch nur eine Leihfirma und einen verwirrten Angestellten.

EInkauf im Baumarkt

Raul und Jujo sind derweil auf dem Weg in den Baumarkt, in welchem sie des Nachts einige Besorgungen anstellen. U.a. diverse Teflonplatten, ein Industriestaubsauger und einen Tacker. Weiterhin wird einer der Goule geschickt um den Chef des hiesigen Gefängnisses auszuspionieren.

Ein Besuch beim Bischof

Mit den Gesammelten Hinweisen machen sich Gangrel, Malkav und Lasombra auf zum Bischof, um Charlotte offiziell vorzustellen. Dr. Krum beschwört sie zum Zusammenhalt zwischen Den Rudeln. Zudem scheint irgendetwas an Charlotte merkwürdig zu sein. Zwar wisse er noch nicht was, aber irgendetwas stimmt nicht.

Begegnung mit der Polizei

Auf dem Rückweg machen Raul und Jujo an einem Haushaltswarengeschäft halt, in dem sie auf dem Weg zum Baumarkt Einbruchswerkzeug gestohlen haben. Sich als Agenten ausgebend gelingt es ihnen zu den beiden führenden Ermittlern vorzudringen und kurzen Prozess zu machen. Sie sind nun in Besitz einer beinahe Frischen Polizeiuniform samt Marke.

der Telefonjoker

Kaum ist das Rudel wieder in ihrem Unterschlupf zusammengekommen und beschließt, als Nächstes der Leichenhalle eine Besuch abzustatten, als die Nossi Vertraute von Kante ihnen mitteilt, dass sie ihre Unterkunft so schnell wie möglich verlassen sollten. Somit verbringt das Rudel die Nacht in einem Motel. Zu ihrem Glück. Am nächsten Tag ist nicht mehr viel überig außer verkohlten mauern und einem BUlldozer, der mitten in die Trümmer gefahren worden ist.

Comments

harin345 harin345

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.